Sonniger Winterurlaub im Meraner Land

Winterurlaub im Meraner Land

Das Meraner Land liegt relativ geschützt und überzeugt daher durch das milde Klima. Aus dem Mittelmeerraum gelangen warme Luftströmungen in die Region, während die kalten Strömungen von den Bergen abgehalten werden. Somit bietet sich Ihnen hier ein ideales Ambiente für Ihren Urlaub im Meraner Land. Durch die Ötztaler Alpen und die Ortlergruppe geschützt können Sie spannende Winterwanderungen und aufregende Talfahrten unternehmen. Mit dem Meran 2000, einem bekannten Skigebiet, verfügt die Region über viele interessante und abwechslungsreiche Pisten für Skifahrer, Snowboarder und andere Wintersportfans. Der Blick auf die Texelgruppe und die beeindruckende Aussicht auf bis zu 3.000 Meter hohe Berge machen den Ausflug unvergesslich und sorgen für das richtige Ambiente. Verbringen Sie auf den sonnigen Pisten einen abwechslungsreichen Skiurlaub in Meran. Geführte Schneeschuhwanderungen und Skitouren werden in der Region angeboten.

Skiurlaub im Meraner Land: Wintersporterlebnis Meran 2000

Skiurlaub im Meraner Land: Wintersporterlebnis Meran 2000

Oberhalb der Kurstadt Meran liegt das Areal des Skigebietes Meran 2000. Insgesamt 40 Kilometer hervorragend präparierte Pisten erwarten Sie in Ihrem Winterurlaub im Meraner Land. Dieses ist ein Paradies für Skifahrer, Snowboarder und Rodler. Auf dem Areal befinden sich verschiedene Pisten und Rodelbahnen. Sonne pur und eine gute Schneesicherheit gehören zu den Vorzügen des Meran 2000. Fahren Sie durch sonnige und schneebedeckte Landschaften und wählen Sie aus verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Für den Aufstieg stehen Bergbahnen und Liftanlagen zur Auswahl bereit. Dadurch gelangen Sie mühelos auf eine Höhe von 2.350 Metern. Damit die Kleinen den sicheren Stand auf den Skiern lernen, wurde der Kinderskigarten eingerichtet. Professionelle und geduldige Lehrer bringen den Kleinen alles bei, was sie für eine sichere Fahrt brauchen. Erwachsene und Profis freuen sich über den Funpark, wo Kickers und Sprungelemente auf die Snowboarder warten.

Winterspaß im Pulversschnee

Winter in Suedtirol

Abseits der Skipisten erwarten Sie abwechslungsreiche Freizeitmöglichkeiten in Ihrem Winterurlaub im Meraner Land. Im Skigebiet Meran 2000 sorgen drei Rodelbahnen mit unterschiedlichem Streckenprofil für jede Menge Spaß und Action. Für anspruchsvolle Sportler bietet sich eine Fahrt auf der Rodelbahn Piffing-Falzeben an, welche über eine Streckenlänge von vier Kilometern verfügt. Auch eine Abfahrt in das Tal ist möglich, hierbei haben Sie die Auswahl aus zwei verschiedenen, jeweils drei Kilometer langen, Routen. In den Höhenlagen der Texelgruppe befinden sich bestens gespurte Loipen, die das Herz der Langlauffans höher schlagen lassen. Die längste Loipe liegt im romantischen Ultental. Bei guten Schneeverhältnissen zieht sich auf einer Länge von 25 Kilometern am Talgrund entlang. Besuchen Sie in der Adventszeit die romantischen Christkindlmärkte in Meran und Bozen. Die mittelalterlichen Gassen sind in ein sanftes Licht getaucht und der Duft nach gerösteten Mandeln und Esskastanien liegt in der Luft.